… wir zu den Kinderklinikkonzerten immer auch die Geschwisterkinder der Patienten und Patientinnen einladen?

Aber warum eigentlich? Erkrankt oder verunfallt ein Kind, bedeutet das häufig für die gesamte Familie einen absoluten Ausnahmezustand. Der komplette Alltag muss umstrukturiert werden und nicht selten dreht sich zunächst alles um das betroffene Kind. Die Geschwisterkinder kommen häufig zu kurz, kämpfen mit Sorgen & Ängsten um ihren Bruder oder ihre Schwester, fühlen sich damit manchmal auch allein gelassen. An den Nachmittagen sind sie häufig in der eher sterilen Umgebung eines Krankenhauses unterwegs. Oft wird auch ein Elternteil mit in der Klinik aufgenommen und ist daheim nicht mehr greifbar. Die Eltern stehen vor einer wahnsinnig großen emotionalen & organisatorischen Herausforderung alles unter einen Hut zu bekommen.

Was den Geschwisterkindern neben, altersgerechten Informationen über die jeweilige Krankheit/Verletzung und Zeiten in den auch mal nur an sie gedacht wird, noch hilft? Trotz der Erkrankung möglichst viel Zeit mit der erkrankten Schwester oder dem erkrankten Bruder verbringen zu können. Ein bisschen Normalität in Zeiten, in denen genau die gerade fehlt. Positive Erlebnisse und auch der Austausch mit anderen Geschwisterkindern.

Bei den Kinderklinikkonzerten sind alle Kinder gemeinsam mit mindestens einem Elternteil herzlich eingeladen einen schönen Nachmittag miteinander zu verbringen. Mit viel Liebe zum Detail versucht unser Team unvergessliche Konzertnachmittage in den Krankenhausalltag bzw. in den Alltag der Familien mit chronisch erkrankten Kindern zu bringen. Einmal einen Star treffen, im Mittelpunkt stehen, ausgelassen singen, mit anderen Kindern lachen und Geschichten austauschen, am Ende ein ganz besonderes Foto mit unseren Musikern mit nach Hause nehmen… Sorgen, Ängste, Operationen, ständige Arztbesuche & Therapien sollen für ein paar Stunden in den Hintergrund rücken und nachhaltig Kraft für den weiteren Weg geben. Uns berührt es sehr, wenn uns Familien noch einige Jahre nach den Konzerten wieder schreiben wie viel Energie ihnen dieses Konzerterlebnis mit uns geschenkt hat.