In unserer kleinen Vorstellungsrunde wird es mal wieder Zeit für einen Mann, oder? Wir hätten da zumindest mit Patrick einen ganz, ganz tollen männlichen Vereinskollegen zu bieten.
Zu den Kinderklinikkonzerten gekommen ist er bereits 2014. Zu dieser Zeit stand gerade die Organisation unseres 4. Kinderklinikkonzertes an und wir hatten mit Revolverheld die erste überregional bekannte Band bei uns in Magdeburg zu Besuch.

Wie unsere Nicole ist Patrick Notfallsanitäter bei der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., wo sich die beiden 2013 während des Hochwassers im Katastrophenschutz kennenlernten. Patrick war begeistert von der Idee der Konzerte für die kleinen Patienten und kam zu uns ins Team. Da sich die beiden auch immer der Unterstützung ihres Arbeitgebers sicher sein durften, kümmerte sich Patrick anfangs nicht selten darum, dass die uns bereitgestellten Bierzeltgarnituren am Konzerttag vor Ort waren und unser Material zur Klinik gebracht wurde. Im Januar 2015 war Patrick dann auch bei der Gründungsversammlung des Kinderklinikkonzerte e.V. dabei und hat uns bis heute glücklicherweise nicht mehr verlassen.

Einen Einkauf im schwedischen Möbelhaus erledigen, Schreibtisch aufbauen, bei den Konzertvorbereitungen mitwirken, mit einem vollgepackten Auto bis nach Göttingen fahren, Kisten schleppen? Alles kein Problem für Patrick und das egal wie voll sein Terminkalender neben Fulltime- Job im Rettungsdienst und seinem weiteren Ehrenamt im Katastrophenschutz ist. Im Gegenteil, denn wenn wir hier zusammen sind, dann hört man uns wahrscheinlich auch noch drei Orte weiter, weil uns keiner so schön und herzlich zum Lachen bringen kann, wie unser Patrick. Danke, dass du bei uns bist!