Was haben LEA, Johannes Strate von Revolverheld, Laith Al- Deen, Madeline Juno, Benoby, Diane Weigmann und Nico Santos gemeinsam? Sie alle sind u.a. Teil unseres DIGITALEN KINDERKLINIKKONZERTES.

Von der Corona- Krise in die Knie zwingen lassen? Das war keine Option für uns. Gerade in Zeiten von stark limitierten Besuchen und gar Besuchsverboten muss jetzt umso mehr an alle Kinder & Jugendlichen in den Krankenhäusern gedacht werden. Deshalb haben uns 19 wundervolle Musiker exklusive Akustikversionen ihrer Songs & Grußbotschaften für die jungen Patienten aufgenommen. Sie alle wollen Mut machen, ablenken und den Kindern sagen: ” Ihr seid nicht allein”.  

So entstand ein 45-minütiges Onlinekonzert mit Karlie Apriori, Julian le Play, Jini Meyer, Johannes Strate, Nico Santos, LEA, Antje Schomaker, Philipp Dittberner, Jan Salander, Diane Weigmann, Sebastian Raetzel, Florian Künstler, Laith Al-Deen, medlz, Madeline Juno, Benoby, Joyce Nuhill sowie den The Voice of Germany Gewinnern Samuel Rösch & Claudia Emmanuela Santoso.

Zu diesem exklusiven Kinderklinikkonzert gelangt man mittels gescannten QR-Code oder der Eingabe eines Links, welche auf den Goldenen Tickets zu finden sind. Diese, von unserer Grafikerin Lydia Krüger gestalteten Eintrittskarten, werden ab heute nach und nach in allen 12 deutschen Krankenhäusern verteilt, die unser Team in den letzten 9 Jahren bereits besuchen konnte. So kann sich jedes Kind den Zeitpunkt seines Konzertes selbst aussuchen.
Wir sind unendlich dankbar für die große Unterstützung aller Künstler & den vielen liebe Managern, unserer lieben Mentorin Katharina Schlarp , unserem Videografen Calvin Müller sowie Grafikerin Lydia Krüger und der cosnova GmbH für die finanzielle Hilfe.

Wir alle haben in den letzten zwei Monaten ganz viel Herzblut & Zeit in dieses Projekt gesteckt und hoffen, dass wir ganz vielen Patienten – egal ob in Dresden, Osnabrück, Garmisch- Partenkirchen, Mannheim, Berlin, Magdeburg, Erfurt oder Hamburg,… – mit der Kraft der Musik, ein paar Minuten Ablenkung und Freude in nicht immer einfachen Zeiten schenken dürfen.